Kategorien
Blog

Werder vs. Wolfsburg

Auch mit dem Abstand einiger Stunden muss ich sagen: Wahnsinns-Spiel gestern! Und auch wenn die Partie nicht zu unseren Gunsten ausgegangen ist, war das ein echtes Spektakel für Fans, kann ich mir vorstellen. Ein 3:5 sieht man ja nicht alle Tage. Wie hat der Trainer so schön gesagt: “Es war ein Fehler vom Schiedsrichter: Er muss nach der Halbzeitpause abpfeifen.” Die drei Dinger direkt nach Wiederanstoß haben uns natürlich das Genick gebrochen. Aber das ist kein großer Rückschlag. Sowas darf zwar nicht passieren, kann aber… Insofern: Alles gut, wir werden jetzt nicht die Köpfe hängen lassen. Deswegen finde ich es auch gut, dass wir am Mittwoch schon wieder ran müssen. Allerdings muss uns auch klar sein, dass wir in Bielefeld auf keinen gewöhnlichen Drittligisten treffen werden. Die sind Tabellenführer, haben vor ihrem extrem euphorischen Publikum seit August kein Heimspiel mehr verloren und entsprechend viel Selbstvertrauen. Nichts desto trotz wollen wir in die nächste Runde, denn es wird mal wieder Zeit für das Pokal-Gesicht des SV Werder wie wir es Alle kennen!