Neuigkeiten von der Clemens Fritz Stiftung

Die ersten Urlaubstage sind schon wieder rum und ich muss sagen: Ich habe sie genossen. Nicht zuletzt, weil ich endlich mal wieder auf Heimatbesuch nach Erfurt konnte. Meine Eltern, Freunde und Bekannte treffen – das gehört für mich zum Urlaub dazu. Ich habe aber in Erfurt nicht nur die Füße hochgelegt, sondern war auch im Sinne meiner Stiftung unterwegs. Ihr erinnert Euch sicher noch an die Trikot-Kampagne, die wir um Weihnachten gemacht hatten. Insgesamt konnte fast 4.000 Euro erlöst werden. Das Geld ist auf mehr als 20 Kindereinrichtungen in Erfurt verteilt worden. Die Kitas haben damit Sport- und Trainingsmaterialien angeschafft. Dass wir erst jetzt Bilanz ziehen liegt einfach daran, dass ich zumindest eine Spenden-Urkunde gern persönlich übergeben wollte. Deshalb war ich in der Kita “Am Brühl” und habe die Kinder dort besucht. War super! Danke an Euch!