Werder vs. Leverkusen

Wenn ihr mich nach meiner Gemütslage fragt: Erleichterung! Der Sieg gegen Leverkusen hat richtig gut getan. Weil wir eine Top-Mannschaft der Liga besiegt haben und weil wir – mit Blick auf die Tabelle – fast schon zum Punkten verdammt waren. Jetzt müssen wir dran bleiben, intensiv arbeiten und weiter Selbstvertrauen sammeln. Und das werden wir brauchen! Nächste Woche müssen wir nach Leipzig fahren. Das ist vielleicht der beste Aufsteiger der vergangenen Jahre. Außerdem freue ich mich auf das Spiel, weil ich, wie ihr sicher wisst, ja auch ein paar sportliche Wurzeln in Leipzig habe und das Stadion nur knapp eine Stunde von Erfurt entfernt ist. Es wird also eine kleine Reise in die Vergangenheit.